Stadtmeisterschaft
Stadtmeisterschatt
13.10.2017 - 14:12

3.Runde der Stadtmeisterschaft

In der 3.Runde der Stadtmeisterschaft gab es keine große Überraschungen. Alfred Wolf ist in dem Turnier immer noch ungeschlagen. Mit dem Remis gegen Michael Greitl liegt er weiterhin in der Spitzengruppe. Moritz Sesselmann spielte gegen Viktor Fredrich eine gute Partie, fand aber nicht die richtige Fortsetzung und verlor. Christian Ködel spielte gegen Wolfgang Schweizer und konnte die Partie Remis halten. Zwei Partien wurden kampflos entschieden, eine durch nicht erscheinen und die andere durch Aufgabe..

Kreuztabelle:




1.Runde
Die letzten Partien der 1.Runde der Stadtmeisterschaft wurden Gestern gespielt. Die einzige Überraschung gab es von Wolfgang Schweizer der gegen Mathias Lau nicht über ein Remie hinauskam. Ansonsten gab es keine Überraschung.
Erwähnenswert ist noch die gute Leistung von Neef-Steffens Lucia, die gegen Alfred Wolf nur durch eine Unachtsamkeit verlor.

2.Runde
In der zweiten Runde der Stadtmeisterschaft sorgte Alfred Wolf für eine Überraschung. Er schlug mit den schwarzen Steinen den Mitfavoriten des Turniers Viktor Fredrich. Mit zwei Punkten liegt er mit Michael Greitl nun an der Tabellenspitze. Anscheinend tun sich die Favoriten des Turniers in diesem Jahr schwer. Auch Wolfgang Schweizer konnte bisher nur zweimal Remis spielen. Man darf gespannt sein wie es weiter geht.
Hauptspieltag der dritten Runde ist Mittwoch der 6.Dezember.


Alvin


gedruckt am 24.02.2018 - 21:39
sk-kulmbach,de/include.php?path=content&contentid=151