Erste
Kulmbach 1 gewinnt in Bindlach
01.03.2020 - 20:39

BINDLACH2.JPG

Die 1.Mannschaft vom Schachklub Kulmbach spielte in der Bezirksliga Ost heute in Bindlach.Mit einem 5-3 Erfolg festigte man den 2.Platz in der Liga. Vor dem letzten Spiel gegen Kirchenlamitz hat man zwei Punkte Vorsprung vor Bindlach. Marktleuthen 2 führt die Tabelle mit einem Punkt Vorsprung an. Den Aufstieg werden sich die Marktleuthener nicht mehr nehmen lassen, im letzten Spiel empfangen sie Mitterteich. Manfred Tasca nahm das Remieangebot von Serge Schäfers schon früh an. Roland Worschech lehnte ein Remie Angebot von Matthias Link ab. Fand aber nicht die richtige Fortsetzung und kam immer mehr in Nachteil und musste schließlich die Partie aufgeben. Christian Ködel opferte seinen Springer gegen zwei Bauern bekam dafür einen Königsangriff den Simon Grömer nicht richtig verteidigte. Der schutzlose König vom Bindlacher kam aus dem Angriff nicht mehr raus und musste schließlich die Partie verloren geben. Goran Sabol spielte gegen Alexander Horn einen starken Königsangriff so das der Bindlacher immer mehr unter Druck geriet und schließlich keinen Ausweg fand und die Partie aufgab. Am Spitzenbrett bot nach der Eröffnung der Kulmbacher Christoph Sesselmann dem Bindlacher Jaroslav Tiller ein Remie an. Nach kurzer Beratung mit seinem Mannschaftsführer nahm der Bindlacher das Remie an. Mannschaftsführer Wolfgang Sieger spielte gegen Marcus Hassa-Fritzsche einen ungefährdeten Sieg ein. Mit den weissen Steinen lies er seinem Gegner keine Chance. An Brett zwei konnte der Kulmbach Viktor das Endspiel gegen Raphael Langer trotz Gegenwehr nicht halten und verlor die Partie. Beim stand von vier zu drei für Kulmbach reichte im letzten Spiel ein Unentschieden um den Mannschaftssieg sicher zu stellen. Doch Thomas Kunte spielte gegen Viktor Benner voll auf Sieg. Durch seine starken Bauern setzte er den Bindlacher immer mehr unter Druck. Trotz aller Gegenwehr musste der Bindlacher die Partie dann verloren geben. Damit siegten die Kulmbacher mit 5-3. Im Letzten Spiel empfangen die Kulmbacher Kirchenlamitz.


Alvin


gedruckt am 05.06.2020 - 09:12
sk-kulmbach,de/include.php?path=content&contentid=339