Schachklub 1907 Kulmbach

Der Schachkub Kulmbach lädt sie zu einer Partie Schach ein

Logo Schachklub 1907 Kulmbach
Donnerstag, 2. Juli 2020

Herzlich Willkommen auf unserer Homepage

Unsere Trainingszeiten sind:
Jugend Donnerstag ab 17:15 bis 18:45 Uhr in der Friedenskirche
Erwachsene Freitag ab 19:30 Uhr im
Heiner-Stenglein Senioren- und Pflegeheim


Allgemeines » Freitag findet das 2.Online Turnier statt.
Allgemeines 08.04.2020 - 15:57 von Alvin


Am letzten Freitag fand unser 1.Online Blitzturnier statt. Unter der Leitung von Christoph Sesselmann nahmen 9 Mitglieder am Turnier teil. Sieger des Turniers wurde Christoph Sesselmann vor Goran Sabol und Moritz Sesselmann. Solange wir keinen Vereinsabend halten können findet jeden Freitag ab 19:30 Uhr ein Turnier statt. Wer noch daran teil nehmen will muss sich bei Chess.com registrieren und mir seinen User-Namen mit teilen. Hier der direkte Link zum nächsten Turnier:%20https://www.chess.com/live#r=179773]Link
Keine Kommentare News empfehlen Druckbare Version nach oben
Allgemeines » Schachklub Onlineportal
Allgemeines 27.03.2020 - 14:57 von Alvin


Liebe Schachfreunde,


um ein bisschen Vereinsleben aufrecht zu halten, haben wir auf https://www.chess.com/de ein Kulmbacher Onlineportal eingerichtet. Registriert euch und tritt dem Club bei. Im eingeloggten Zustand auf verbinden gehen und Team oder Club beitreten aussuchen. In der Suchleiste einfach Kulmbach eingeben und beitreten: Nach Überprüfung wirst du dann frei geschaltet.
Dies ist im Moment nur für Mitglieder gedacht, deshalb dein Namen mit angeben. Spätere Aktivitäten werden bekannt gegeben.
Ich wünsch euch viel Spass.

Keine Kommentare News empfehlen Druckbare Version nach oben
Allgemeines » Wir schaffen es !
Allgemeines 21.03.2020 - 14:44 von Anita


BILD.JPG


Hoffnung die trägt und viele bewegt,
Glaube der wächst und vereint.
Hoffnung,die weckt und Neues entdeckt,
Glaube,der Mut macht und stärkt.
Hoffnung,die bleibt und Ängste vertreibt,
Glaube,der Schöpfung bewahrt.
Lasst uns Gottes Geist vertrauen in der schweren Zeit,
und auf Jesus Christus schauen , der uns zur Liebe befreit.

Keine Kommentare News empfehlen Druckbare Version nach oben
Allgemeines » Schachklub setzt Spielbetrieb aus
Allgemeines 13.03.2020 - 14:31 von Alvin


Da wir in einem Senioren- und Pflegeheim spielen sehen wir uns gezwungen den Spielbetrieb und Trainingsabende auf unbestimmte Zeit zu verschieben. Es dürfte niemanden überraschen, dass uns diese Entscheidung nicht leicht gefallen ist. Wir stehen alle in der Verantwortung, die Ausbreitung dieses leidigen Virus so gut es geht zu verlangsamen, einzudämmen und in diesem Sinne halten wir die Verschiebung auf unbestimmte Zeit für das sinnvollste. Sobald sich etwas ändert werdet ihr informiert. Danke für Euer Verständnis!

Keine Kommentare News empfehlen Druckbare Version nach oben
Zweite » Zweite sichert Klasse
Zweite 08.03.2020 - 22:22 von Alvin


LEUGAST.JPG


Die 2.Mannschaft vom Schachklub Kulmbach empfing im letzten Mannschaftskampf in der A-Klasse den SK Marktleugast. Kulmbach brauchte einen Punkt um sicher die Klasse zu halten. Marktleugast konnte die theoretische Chance auf den Klassenerhalt nur mit einem Sieg erhalten. Beide Mannschaften traten mit einer starken Aufstellung an. Anita Seidler spielte gegen Michael Laubenzeltner Unentschieden. Was in den letzten Jahren das Standartergebnis für die beide war. Der Kulmbacher Mathias Dierl trat Grippe geschwächt gegen Karheinz Voit an. Deshalb bot er in einer ausgeglichenen Stellung Remie an, was der Marktleugaster dann auch annahm. Michael Greitl gewann frühzeitig gegen Hans Hübner eine Figur, musste aber trotzdem noch lange kämpfen um die Partie zu gewinnen. Alfred Wolf hatte am Spitzenbrett gegen den starken Hans-Kurt-Hohenberger keine Chance. Zwar kämpfte er tapfer musste aber irgendwann die Überlegenheit vom Marktleugaster anerkennen und gratulierte ihm zum Sieg, Am 2.Brett bot der Kulmbacher Matthias Lau gegen Gerhard Schmidt in einer ausgeglichenen Stellung Remie an was der Marktleugaster auch annahm. Der 1.Vorsitzende Alvin Krämer konnte gegen Markus Suttner nach langer Zeit wieder einmal ein Partie gewinnen. Der Kulmbacher spielte einen Königsangriff auf den lang rochierten König und konnte Material gewinnen und die Partie. Markus Deichsel opferte einen Läufer gegen zwei Bauern um die Qualität zu behalten. Doch mit der Mehrfigur spielte Heinz Laubenzeltner die Partie sicher zum Sieg.Bei noch einer laufenden Partie stand es nun 3.5-3.5. Die Jugendspielerin Lucia Neef-Steffens spielte gegen Oswald Purucker eine hervorragende Partie. Mit einer gewonnen Stellung bot sie aber trotzdem Remie an, um den Mannschaftspunkt sicher zu stellen. Und damit den Klassenerhalt.
In der Endtabelle liegt man nun auf dem 6.Platz.
Keine Kommentare News empfehlen Druckbare Version nach oben
Seiten (30): (1) 2 3 weiter > Newsarchiv
´╗┐
 
  • Termine

  • Status

  • Besucher
    Heute:
    90
    Gestern:
    100
    Gesamt:
    407.085
  • Benutzer & Gäste
    2 Benutzer registriert, davon online: 41 Gäste
 
Seite in 0.02110 Sekunden generiert


Diese Website wurde mit PHPKIT WCMS erstellt
PHPKIT ist eine eingetragene Marke der mxbyte GbR © 2002-2012